dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

ArchivJuni 2018

Anleihenkaufprogramm der EZB endet im März 2019

Aufgrund der Kombination aus niedrigerer Inflation und gestiegener Unsicherheit beim Wirtschaftswachstum erwartet die Bethmann Bank in einem Wochenkommentar, dass die europäische Zentralbank (EZB) ihre lockere Geldpolitik langsam zurückfahren werde.

Staatsanwaltschaft Dresden – Entschädigung – Betrug – Anton Ocheretyanyy

Vollstreckungsverfahren der Staatsanwaltschaft Dresden, Az. 414 Js 6229/17, wegen Computerbetruges gegen Anton Ocheretyanyy, geb. am 24.08.1987, u.a. Gegen den o.g. wurde mit Urteil des Landgerichts Dresden vom 12.01.2018 die Einziehung von Wertersatz gemäß § 73c StGB in Höhe von 3.444.703,71 € rechtskräftig angeordnet.

Noch Restpotenzial für Investoren bei Wohnimmobilien

Überdurchschnittlich steigende Kaufpreise erschweren es Investoren in deutschen Großstädten Immobilienobjekte mit ausreichendem Renditepotenzial zu finden. 21st Real Estate, Anbieter von Software für digitale Ankaufsprozesse, hat aus diesem Grund eine Forschungsreihe ins Leben gerufen, um auch zukünftig Gegenden mit Potenzial zu identifizieren.

Ist das Ende des Dresdner Immobilienbooms in Sicht?

Dies ist eine aktuelle Marktbeobachtung des Dresdner Immobilienmarkt im II. Quartal 2018 von lokalen Akteuren.Am 31.Mai 2018 fand eine Umfrage zum Stand der derzeitigen Situation in Dresden statt. Diese ergab seit langer Zeit eine erstmalige leichte Abwärtstendenz zu erkennen.

Beschwerden gegen Vermittler sinken – BVK sieht sich bestätigt

Laut Jahresbericht 2017 des Versicherungsombudsmann sanken die Beschwerden gegen Versicherungsvermittler zum Vorjahr um 13,7 Prozent. Die anerkannte Schlichtungsstelle verzeichnete im Berichtsjahr nur 297 Beschwerden (2016: 344) über Versicherungsvermittler

dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv