dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

ArchivMai 2021

IC Immobilien Gruppe: Helbig ist neuer Leiter ESG Deutschland

Der Asset Manager IC Immobilien Gruppe treibt als Full-Service-Dienstleister für Gewerbeimmobilien die Integration von ESG-Kriterien in sämtlichen Entscheidungsprozessen der Unternehmensgruppe, intern wie extern, laut eigener Aussage weiter voran. Zu diesem Zweck ernennt die Gruppe Marco Helbig, seit 2019 Leiter Prozessmanagement Technisches Property Management Deutschland und Experte für...

Continentale Versicherungsverbund meldet robustes Wachstum

Der Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit verzeichnet im Geschäftsjahr 2020 ein robustes Wachstum. Er erzielte in allen Sparten ein Beitragsplus. Auch die Ertragslage sei weiterhin erfreulich. Die Beitragseinnahmen im selbst abgeschlossenen Geschäft stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 4,17 Milliarden Euro. Damit erhöhten sie sich kräftiger als im Gesamtmarkt, der...

Immosa Immobilien-u. Mobilienhandelsgesellschaft mbH – Insolvenzverfahren

38 IN 3/21 Über das Vermögen der Immosa Immobilien-u. Mobilienhandelsgesellschaft mbH, Karl-Koch-Straße 5, 49080 Osnabrück (AG Osnabrück, HRB 209274), vertr. d.: Norbert Bartholomäus, (Geschäftsführer), ist am 26.05.2021 das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Klaus Niemeyer, Schillerstr. 20, 49074 Osnabrück, Tel.: 0541 / 33 85 00, Fax: 0541 / 33 850-50. Der...

GdW: Jahresziel der Bundesregierung beim Wohnungsbau nicht erreicht

Im Jahr 2020 wurden in Deutschland laut Statistischem Bundesamt (Destatis) rund 306.000 Wohnungen fertiggestellt und damit 4,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Trotz des Anstiegs weist der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW darauf hin, dass die Bundesregierung die Ziele beim Wohnungsbau nicht erreicht habe. „Der Aufwärts-Trend bei den Baufertigstellungen ist sehr positiv. Jetzt ist eine...

Erfolgreiches Organstreitverfahren zu Unterrichtungspflichten der Bundesregierung beim dritten Hilfspaket für Griechenland

2 BvE 4/15 Mit heute veröffentlichtem Beschluss hat der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts auf einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag entschieden, dass die Bundesregierung den Deutschen Bundestag in seinem Unterrichtungsrecht aus Artikel 23 Abs. 2 Satz 2 GG verletzt hat, indem sie es unterlassen hat, ihn vor der Sitzung der Euro-Gruppe am 11. und 12. Juli...

Vorlage an das Bundesverfassungsgericht zur Verfassungsmäßigkeit des BAföG-Bedarfssatzes für Studierende

Die Regelung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG), nach der im Zeitraum von Oktober 2014 bis Februar 2015 ein monatlicher Bedarf für Studierende in Höhe von 373 Euro galt (§ 13 Abs. 1 Nr. 2 BAföG), verstößt nach Überzeugung des Bundesverwaltungsgerichts gegen den aus dem verfassungsrechtlichen Teilhaberecht auf chancengleichen Zugang zu staatlichen Ausbildungsangeboten folgenden...

Verurteilung des Angeklagten im Fall einer tödlich endenden Polizeiflucht durch die Berliner Innenstadt rechtskräftig

Beschluss vom 24. März 2021 – 4 StR 142/20 Das Landgericht Berlin hat den zur Tatzeit 27-jährigen Angeklagten unter anderem wegen zweifachen Mordes in Tateinheit mit dreifachem versuchten Mord und mit verbotenem Kraftfahrzeugrennen mit Todesfolge zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Gegenstand des Verfahrens war eine hochgefährliche Fluchtfahrt des Angeklagten vor der Polizei durch...

Bundesgerichtshof bestätigt Unzulässigkeit der “engen Bestpreisklauseln” von Booking.com

Beschluss vom 18. Mai 2021 – KVR 54/20 Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass die bis Februar 2016 von Booking.com verwendeten sog. “engen Bestpreisklauseln” nicht mit dem Kartellrecht vereinbar sind. Sachverhalt Das Hotelbuchungsportal “booking.com” ermöglicht Hotelkunden Direktbuchungen. Für die Vermittlungsleistung erhalten die Betreiber des...

Deutsche Wohnen wird von Vonovia übernommen

Die Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen und Vonovia haben eine Vereinbarung über den Zusammenschluss beider Unternehmen unterzeichnet. In diesem Zusammenhang hat Vonovia ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für sämtliche ausstehende Aktien der Deutsche Wohnen angekündigt. Aktionäre erhalten insgesamt 53,03 Euro, bestehend aus einem Angebotspreis von 52,00 Euro in bar sowie der der...

Green Buildings: Nachhaltige Investments in Gewerbeimmobilien

Mit dem „Green Deal“ hat sich die Europäische Union das Ziel gesetzt, bis 2050 als erster Kontinent klimaneutral zu werden. Damit nimmt das Thema Nachhaltigkeit auch im Gebäudesektor – einer der hauptverantwortlichen Sektoren für den Klimawandel – einen wachsenden Stellenwert ein. In diesem Zusammenhang rückt der Begriff der Green Buildings immer weiter in den Fokus. Die Deutsche Hypo...

dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv