dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Mittelstands-Kreditplattform baut institutionelles Geschäft aus

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Der Mittelstandsfinanzierer Kapilendo baut das Geschäft mit institutionellen Anlegern aus. Ab sofort unterstützt Veith Riebow das Berliner Unternehmen in der Investorenbetreuung. Der 32-Jährige übernimmt in seiner neuen Position den strategischen und operativen Ausbau des institutionellen Geschäfts. Er verantwortet die Anbindung institutioneller Investoren und deren Betreuung.

„Wir erfahren aktuell eine stark steigende Nachfrage seitens institutioneller Investoren. Wir freuen uns mit Veith Riebow einen Experten an Board zu haben, der seine ganze Kompetenz einbringen und unsere Schlagkraft in der Betreuung institutioneller Investoren deutlich erhöhen wird. War die Mittelstandsfinanzierung in Deutschland vor nicht allzu langer Zeit noch ein reiner Bankenmarkt, wird dieser Markt zunehmend von Family Offices, Pensionskassen, Versorgungswerken und Versicherungen besetzt – alle auf der Suche nach neuen Quellen für laufende Zinseinnahmen“, so Christopher Grätz, CEO und Co-Founder von Kapilendo.

Riebow kommt aus dem Asset Management, wo er bereits für Lupus alpha und Bantleon im institutionellen Vertrieb tätig war. Seine berufliche Karriere startete Riebow im Private Banking der damaligen BHF-Bank und der Commerzbank.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv