dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Nürnberger bringt Grundfähigkeitsversicherung

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Mit der Grundfähigkeitsversicherung hat die Nürnberger Lebensversicherung (NLV) ihr Portfolio im Bereich Einkommensschutz erweitert. Das Produkt schützt vor den finanziellen Folgen bei Verlust oder starker Beeinträchtigung einer Grundfähigkeit – unabhängig davon, ob der Beruf weiter ausgeübt werden kann oder nicht.

Bei Vertragsabschluss wählt der Kunde zwischen zwei Leistungspaketen. Beide Tarife greifen bereits, wenn eine der 18 versicherten körperlichen oder geistigen Fähigkeiten stark beeinträchtigt oder verloren ist sowie bei Pflegebedürftigkeit. In der Comfort-Variante beträgt der Prognosezeitraum zwölf, im Premium-Paket sechs Monate. Zudem ist bei der Premium-Absicherung das Autofahren (Fahrlizenzverlust Klasse B) als weiterer Leistungsauslöser versichert.

Damit sich der Versicherungsschutz optimal an die Bedürfnisse des Kunden anpasst, kann er den Grundtarif um folgende Zusatzbausteine erweitern:

• Zusatzbaustein „Volle Erwerbsminderung infolge psychischer Erkrankung“
• Zusatzbaustein „Lkw-/Busfahrer (Fahrlizenzverlust Klasse C oder D)“
• Zusatzbaustein „Tätigkeitsverbot nach Infektionsschutzgesetz“
• Krankheits-Schutz: Die Dread-Disease-Zusatzversicherung unterstützt den Kunden bei Eintritt einer von 50 versicherten schweren Erkrankungen
• Inflations-Schutz: Um sich im Leistungsfall vor Inflation zu schützen, kann eine garantierte Rentensteigerung vereinbart werden (wählbar zwischen 0,5 Prozent bis 3,0 Prozent).

Daneben profitieren Kunden von verkürzten Gesundheitsfragen bis zu einer garantierten Jahresrente von 18.000 Euro. Nach Vertragsabschluss kann der Versicherungsschutz bei Ereignissen wie Heirat, Geburt oder Existenzgründung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden. „Wir haben eine Absicherung konzeptioniert, die jedem Kunden einfach den passenden Schutz bietet – egal welcher Arbeit er nachgeht oder in welcher Lebenssituation er sich befindet. Mit der Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung, der Dread-Disease-Deckung und der Grundfähigkeitsversicherung hat jede Zielgruppe die Möglichkeit, ihr Einkommen abzusichern“, so NLV-Vorstandssprecher Harald Rosenberger.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv