dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Dresden probt für die nächste Flut

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die Stadt Dresden probt gerade jetzt den Hochwasserschutz für einen Wasserstands-Pegel ab 6,50 Meter. Mitarbeiter des Rathauses nutzten die Vollsperrung des Terrassenufers im Zuge der Bauarbeiten unterhalb der Augustusbrücke aus.

Geprobt wurde der Auf- und Abbau der Hochwasserschutzwand am Terrassenufer in Höhe des Italienischen Dörfchens.

Die einzelnen Elemente der Wand befinden sich unterhalb der Straße in einem Kanal und sich mit Platten geschützt. Mit einem Kran werden diese herausgehoben.

Der Test wurde durchgeführt, damit im Notfall alle Handgriffe sitzen. Außerdem wurden kleinere Reparaturen durchgeführt.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv