dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Nächste Dresdner Tankstelle wird von Frau überfallen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Laut unseren Informationen betrat die vermummte Täterin gegen 20:30 Uhr die Tankstelle und bedrohte den 29 Jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe.
Sie trieb einen dreistelligen Betrag ein und flüchtete anschließend in Richtung Großer Garten.
Trotz der Polizeiverfolgung, konnte die Frau aber nicht geschnappt werden.
Die Täterin wird folgendermaßen beschrieben: circa 1,75 Meter groß, schlanke Statur, rötlich-blonde Haare und sie soll zum Zeitpunkt des Überfalls eine schwarz-weiße Skimaske getragen haben.
Schon Sonntagabend wurde bereits die Tankstelle an der Leipziger Straße überfallen. Dort betrat eine Frau gegen 21.30 Uhr das Gebäude und bedrohte zwei Angestellte mit einer Pistole.
Es könnte sein, dass es einen Zusammenhang zwischen den beiden taten gibt. Denn auch bei diesem Überfall entkam die Frau mit einem dreistelligen Betrag. Die Polizei verfolgten die Räuberin sogar mit Fährtenhunden und Helikopter, doch die Suchaktion blieb erfolglos.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-unipress.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv